NEWS New year regis­tra­ti­ons open, con­ta­ct us and renew your card!

Umge­bung

Neu­markt in der Ober­pfalz liegt direkt in der baye­ri­schen Jura und bie­tet unter­schied­lichs­te Aus­flugs­zie­le direkt in der Stadt, aber auch in Nürn­berg, Regens­burg, dem Natur­park Alt­mühl­tal, der Frän­ki­schen Schweiz, dem Frän­ki­schen Seen­land und dem Baye­ri­schen Wald. Im Umkreis von 1 bis 70 Kilo­me­tern erwar­ten Sie daher vie­le Land­schafts- und Kul­tur­trips mit ganz unter­schied­li­chen Schwer­punk­ten und Erlebnissen. 

Kul­tur und Lifestyle

Die Lage der katho­li­schen Wall­fahrts­kir­che über der Stadt Neu­markt ist nur Minu­ten von unse­rem Haus ent­fernt. Dort befin­den Sie sich ca. 586 Meter hoch über Neu­markt und haben einen unfass­ba­ren Blick über die Stadt. Ein spi­ri­tu­el­ler Spa­zier­gang erwünscht? Neben der Stra­ße, durch den Stadt­teil Höhen­berg, führt ein Kreuz­weg mit 367 Stu­fen von der Kir­che her­ab bzw. her­auf. Unten ange­kom­men, erwar­tet Sie die his­to­ri­sche Alt­stadt mit vie­len Sehens­wür­dig­kei­ten, wie etwa dem spät­go­ti­schen Rat­haus, einer weit­ge­hend erhal­te­nen mit­tel­al­ter­li­chen Stadt­be­fes­ti­gung, dem ehe­ma­li­gen Pfalz­gra­fen­schloss, sowie dem Ludwig-Donau-Main-Kanal.

 

Wol­len Sie aus­gie­big bum­meln? In der Neu­mark­ter Alt­stadt gibt es unzäh­lig vie­le klei­ne Läden, wel­che für jeden Geschmack etwas anbie­ten. Wenn Sie bei schlech­te­rem Wet­ter unter­wegs sind, lädt das Ein­kaufs­zen­trum “Neu­er Markt” direkt im Stadt­kern zum Fla­nie­ren oder einem Kino­abend ein. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie direkt auf der Web­site des Neu­en Mark­tes.

 

Neh­men Sie sich auch Zeit für einen Besuch im Kul­tur­zen­trum „His­to­ri­scher Reit­sta­del“, in dem u. a. Kon­zer­te nam­haf­ter Solis­ten und Ensem­bles statt­fin­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie auf der Web­site der Neu­mark­ter Kon­zert­freun­de oder der Stadt Neu­markt.

 

Für Kunst­ken­ner und Inter­es­sier­te der Moder­nen Kunst bie­tet Neu­markt das „Lothar-Fischer-Muse­um“, wel­ches inzwi­schen schon mehr als ein Geheim­tipp ist.

 

Haben Sie Freu­de an his­to­ri­schen Auto­mo­bi­len der Extra­klas­se? Im ein­zig­ar­ti­gen May­bach Muse­um gibt es eine spek­ta­ku­lä­re Samm­lung von Autos die­ser Marke. 

 

Auf der Alm legen wir sehr viel Wert auf gutes Bier, daher emp­feh­len wir das Neu­mark­ter Lamms­bräu-Bier. Ger­ne orga­ni­sie­ren wir Ihnen eine Braue­rei­füh­rung in der dor­ti­gen bio­lo­gi­schen Braue­rei. Bio­lo­gisch des­halb, weil für das gesam­te Lamms­bräu-Sor­ti­ment aus­schließ­lich gen­freie und bio­lo­gisch ange­bau­te Roh­stof­fe ver­wen­det wer­den. Ein Besuch lohnt sich unbedingt.

Metro­po­len

Neu­markt reiht sich inmit­ten der bei­den Metro­po­len Nürn­berg und Regens­burg ein. Dank unse­rer guten Anbin­dung an die Auto­bahn A3, gelan­gen Sie von hier aus in nur weni­gen Fahr­mi­nu­ten mit dem PKW in die bei­den Groß­städ­te. Alter­na­tiv kön­nen Sie aber auch auf die öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­tel aus­wei­chen, wel­che Sie in ver­gleich­ba­rer Geschwin­dig­keit an Ihr Ziel bringen.